Gewerbeversicherungen

Die Absicherung der eigenen, gemieteten oder geleasten Vermögenswerte ist für ein Unternehmen von höchster Priorität. Dies gilt sowohl für Firmen, Handwerks-, Handels- und Gewerbebetriebe als auch für Freiberufler mit eigenen Büroräumen. Eine Geschäftsinhaltsversicherung sichert Sie gegen Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel sowie Einbruchdiebstahl/Vandalismus ab.


Eine Zusatzdeckung ist über den Baustein Extended Coverage sowie unbenannte Gefahren möglich. Neben den oben aufgeführten Risiken sind Sie außerdem gegen Schäden aufgrund von unvorhersehbaren Gefahren (wie innere Unruhen, böswillige Beschädigung, Streik oder Aussperrung, Fahrzeuganprall, Rauch, Überschallknall, Sprinkler-Leckage) abgesichert. Letzteres gilt auch für Schäden durch Überschwemmung, Erdbeben, Erdsenkung, Erdrutsch, Schneedruck, Lawinen, Vulkanausbruch.


Die Höhe der jeweiligen Prämie richtet sich nach 4 wesentlichen Risikomerkmalen:

  • Risikoort
  • Betriebsart
  • Versicherungssummen
  • Versicherte Gefahren


Gern nehmen wir eine Betriebsbesichtigung vor, um Ihnen anschließend für alle Risiken unterschiedliche Konzepte und Produkte anbieten zu können. So z. B. für die Sparten:

Sind Sie interessiert ?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.